Mai 2009 archive

Mai 27

13 Erfolgsregeln für Existenzgründer

Paul Graham, er soll ein „Startup-Guru“ sein, naja, jedenfalls hat er einige durchaus bedenkenswerte Regeln, insgesamt sind es dreizehn, für Existenzgründer zusammengefasst. Ansatzpunkt war die Frage „Erklären Sie in 10 Sätzen, worauf es bei einer Existenzgründung ankommt“. Das ist natürlich immer etwas platt und oberflächlich, andererseits muss man sich dabei auf das Wesentliche konzentrieren. Was …

Continue reading

Mai 25

Neue Pflichten und höhere Abgaben für Mini-Jobs seit 01.01.2009

Die Zahl der bei der Minijob-Zentrale gemeldeten geringfügig Beschäftigten ist in den letzten Jahren nahezu kontinuierlich gestiegen. Am Ende des Jahres 2008 gab es in Deutschland insgesamt rund 6,8 Millionen Minijobber im gewerblichen und privaten Bereich. (Quelle: DATEV). Seit 01 .01 .2009 gilt es bei den Minijobs zahlreiche Neuerungen zu beachten. So wurden neue Vorschriften …

Continue reading

Mai 18

Positionierung des eigenen Produkts oder der eigenen Dienstleistung

Peter Sawtschenko beschreibt hier, wie er einen mittelständischen Schuhhersteller für Frauen mit Hilfe der Intel-Inside-Strategie neu positioniert hat. Das Geheimins liegt darin, dem Produkt etwas hinzuzufügen, das im Auge des Kunden einen Mehrwert darstellt und damit als neues Produkt positioniert wird. Der Beitrag gibt interessante Anregungen zum Thema „das Unsichtbare sichtbar machen“, oder auch die …

Continue reading

Mai 13

Anhängiges Verfahren in Sachen Arbeitszimmer

Inzwischen gibt es ein anhängiges Verfahren beim Bundesfinanzhof zu Frage der Abziehbarkeit von Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer. Eine echte „never ending story“, die insbesondere kleine Einzelunternehmer und Dienstleister trifft. Weitere Details und das Aktenzeichen des BFH gibt es hier bei www.steuertipps.de. Meine Empfehlung: Im Zweifel Einspruch einlegen mit Hinweis auf das Aktenzeichen. Das kostet …

Continue reading

Mai 07

Existenzgründung 50 plus

Das ist gut: Es gibt tatsächlich immer mehr Existenzgründer, die im Alter 50 plus nochmal was aufbauen wollen. Das finde ich gut und richtig, und auch sehr interessant, denn es gibt ja auch durch die demographische Entwicklung immer mehr Menschen in diesem Alter. Es gibt sicher auch eine Menge guter persönlicher und sachlicher Gründe, die …

Continue reading

Mai 04

Steuervereinfachung: ein Formular fällt weg, dafür gibt es drei neue !

Einen Beitrag zur Steuervereinfachung leistet das Bundesfinanzministerium für den Steuerveranlagungszeitraum 2008. Ein Formular, die sog. Anlage GSE, fällt weg. Dafür gibt es drei neue Formulare, die Anlage „S“ für Selbständige, die Anlage „G“ für Gewerbetreibende und die Anlage „34a“ zur Erklärung der begünstigten Thesaurierungsbesteuerung. Offensichtlich haben die jetzt notwendigen Angaben nicht mehr auf das alte …

Continue reading