Category: Wirtschaftspolitik

Online Petition: Solidaritätszuschlag abschaffen

Bei change.org gibt es im Internet eine Online-Petition mit dem Ziel, den Soli abzuschaffen (was eigentlich schon lange überfällig ist, denn er wurde vor über 20 Jahren eingeführt, um den Aufbau der neuen Bundesländer zu finanzieren). Wer die Petition unterstützen will, kann das leicht hier tun: SOLI abschaffen – JETZT! Harald Kern, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, …

Continue reading

Wieder ein interessantes Interview mit Prof. Dr. Webersinke

Unsere Kooperationspartner, die Unternehmensberatung Fries in Aschaffenburg, mit denen wir immer wieder gerne und erfolgreich zusammenarbeiten, hat uns auf ein weiteres interessantes Interview hingewiesen, das der Inhaber Walter Fries mit Prof. Dr. Webersinke von der Fachhochschule Aschaffenburg geführt hat. Wie üblich bringt Herr Webersinke interessante Gedanken und Ansichten zur wirtschaftlichen Entwicklung in Europa, zur Geldanlage …

Continue reading

Interview mit Prof.Dr. Webersinke zu den Themen Wirtschaftsentwicklung und Konjunkturentwicklung Deutschlands, Europas, Griechenlands, Chinas

Unsere langjährigen Kooperationspartner, die Unternehmensberatung Fries in Aschaffenburg, mit denen wir regelmäßig gerne und erfolgreich zusammenarbeiten, haben auf ihrem Youtube-Kanal wieder ein interessantes Interview eingestellt , das der Inhaber Walter Fries mit Prof. Dr. Webersinke von der Fachhochschule Aschaffenburg geführt hat. Herr Webersinke bringt interessante Gedanken und Ansichten zur wirtschaftlichen Entwicklung in Europa und der …

Continue reading

Staatsverschuldung heute ?

„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht pleite gehen soll. Die Leute sollen wieder lernen zu arbeiten, statt auf öffentliche Rechnung zu leben.“ Kommt Ihnen das bekannt und aktuell vor …

Continue reading

Interessantes Interview mit Prof.Dr. Webersinke

Unsere Kooperationspartner, die Unternehmensberatung Fries in Aschaffenburg, mit denen wir immer wieder gerne und erfolgreich zusammenarbeiten, hat uns auf ein interessantes Interview hingewiesen, das der Inhaber Walter Fries mit Prof. Dr. Webersinke von der Fachhochschule Aschaffenburg geführt hat. Herr Webersinke bringt interessante Gedanken und Ansichten zur wirtschaftlichen Entwicklung in Europa und zur Zukunft des Euro. …

Continue reading

Tolle Webseite der Initiative „Neue Soziale Marktwirtschaft“

Eine tolle Webseite der Initiative „Neue Soziale Marktwirtschaft“, und ein klasse Name, wie ich finde: www.dasrichtigetun.de. Hier gibt es Infos zum Bereich „Steuern und Finanzen„, mit vielen Infos, Fragen und Antworten zu  aktuellen brennenden Theme, die jeden Bürger beschäftigen sollten. Steuerberater sind ja schon von Berufgs wegen mit solchen Fragen befasst, udn Unternehmer müssen sich …

Continue reading

Steuerberaterverband fordert Wiederzulassung der Abziehbarkeit von privaten Steuerberatungskosten

Mein Kollege Frank Rösner weist in seinem Blog darauf hin, dass der Deutsche Steuerberaterverband sich nach wie vor für die Abziehbarkeit der Steuerberatungskosten einsetzt. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem kürzlichen Urteil entschieden, dass eine Abziehbarkeit nicht aus verfassungsrechtlichen Gründen geboten sei. Der BFH hat bereits in der Vergangenheit dem Steuergesetzgeber sehr weite Regelungsbefugnisse eingeräumt, …

Continue reading

FAZ: Steuerrecht überfordert die Finanzämter

Ein Artikel in der FAZ, schon vom 30.11.2009, aber sicher immer noch aktuell: „Viele Finanzämter sehen sich nicht mehr in der Lage, das Steuerrecht anzuwenden. In Niedersachsen forderte ein Finanzamt Steuerpflichtige auf, Einspruch gegen die eigenen Bescheide einzulegen und ihre Steuerlast selbst auszurechnen. Auch in Nordrhein-Westfalen zeigt sich die Finanzverwaltung überfordert: Dort lässt man die …

Continue reading

Schuldenuhr: Staatsschulden wachsen in 2010 um 4.481 Euro pro Sekunde !

 Eigentlich kaum vorstellbar, das ist ja wie ein Virus oder eine bakterielle Infektion, und wahrscheinlich ist es auch so was ähnliches. Der Bund der Steuerzahler hat ermittelt, dass sich in 2010 die Schulden des Staates um 4.481 Euro pro Sekunde vermehren. Die Schulden des Bundes, der Länder und der Gemeinden wachsen und wachsen. Die Schuldenuhr …

Continue reading

Beamte sind die heimlichen Reichen !

Nein, ich will nicht in die manchmal anzutreffende Beamtenschelte einstimmen, obwohl ich da als Steuerberater sicher hin und wieder Grund habe. Aber das fand ich interessant: Aktuelle Meldung auf Spiegel Online: Beamte sind die heimlichen Reichen ! Das liegt inbesondere daran, dass Beamte Pensionsansprüche haben, die nicht direkt zu deren Vermögen gezählt werden, und dass …

Continue reading